2017

Jahr der Werbung – mit der Kampagne „Eimer. Google. Guerilla.“ wird die Berliner Stadtreinigung (BSR) erneut Branchensieger (Öffentliche/Staatliche Institutionen, Städte und Kommunen). Zudem erreicht der Kinospot „Tun Sie was gegen den Klimawandel“ die Aufnahme ins Jahrbuch 2017.

Special Mention für den Kinospot „Tun Sie was gegen den Klimawandel“ in der Kategorie „Excellent Communications Design Audiovisual“ beim German Design Award 2017

2016

2016 ist Peperoni gleich zwei Mal für den Politikaward nominiert:
1. für die „Agentur des Jahres“
2. in der Kategorie „Kampagne für kleines Geld“ mit 6.5 Millionen kostenlosen Views durch eine Guerilla-Aktion auf Google-Maps für die Berliner Abfalleimer der BSR.

Der Econ Award in Bronze in der Kategorie Film geht in diesem Jahr an den Kinospot „Der große Wurf“

Der Kinospot „Tun Sie was gegen den Klimawandel“ wurde mit dem Red Dot Award: Communication Design 2016 ausgezeichnet.

Der Kinospot „Tun Sie was gegen den Klimawandel“ gewinnt die Golden Trophy beim internationalen Filmfestival „Deauville Green Awards“ in der Kategorie „Sustainable producing and circular economy“

Gewinner Deutscher Preis für Wirtschaftskommunikation – Kategorie Responsible für den Kinospot „Tun Sie was gegen den Klimawandel“ und die begleitenden Kampagnenmaßnahmen der Berliner Stadtreinigung (BSR)

BCM Best of Content Marketing Award in Silber in der Kategorie B2C für das Trenntmagazin Nr.10 der Berliner Stadtreinigung (BSR)

Der Kinospot „Tun Sie was gegen den Klimawandel“ wurde ausgewählt von Lürzer’s Archive Issue 1/2016

Jahr der Werbung – mit der Kampagne „Recycling ganz groß“ wird die Berliner Stadtreinigung (BSR) erneut Branchensieger (Öffentliche/Staatliche Institutionen, Städte und Kommunen). Zudem erreichen drei weitere BSR-Kampagnen von Peperoni die Aufnahme ins Jahrbuch: „BSR-Tourismuspapierkörbe“, „BSR-Fehlwurfkampagne“ und die Kampagne „Trenntstadt – Weihnachtschor“

Die Kampagne „Kiezpapierkörbe“ für die Berliner Stadtreinigung ist Winner beim “German Design Award” 2016

ICMA International Corporate Media Award in Gold für für die Fotostrecke in Ausgabe 9 des Trenntmagazins der Berliner Stadtreinigung (BSR), Silber für Illustration in Ausgabe 8 und Bronze für das Magazin an sich (Ausgabe 8 und 9).

2015

Nominiert für den Politikaward für die Sauberkeitskampagne 2015 der Berliner Stadtreinigung (BSR)

Die Kampagnen „Kiezpapierkörbe“ der Berliner Stadtreinigung (BSR) wurde mit dem Red Dot Award: Communication Design 2015 ausgezeichnet.

BCP Best of Corporate Publishing Award in Gold in der Kategorie B2C für das Trenntmagazin Nr.8 der Berliner Stadtreinigung (BSR)

Platz 23 der Top 30 Agenturen im Kreativranking des Bundesverbandes Digitale Wirtschaft (BVDW)

Jahr der Werbung – mit der Kampagne „Kiezpapierkörbe“ wird die Berliner Stadtreinigung (BSR) erneut Branchensieger (Öffentliche/Staatliche Institutionen, Städte und Kommunen). Zudem erreichen drei weitere BSR-Kampagnen von Peperoni die Aufnahme ins Jahrbuch: „BSR-Fahrzeugwerbung“, „BSR-Sauberkeitskampagne“ und „BSR-Produkt-Umwelt-Kampagne“

ICMA International Corporate Media Award in Gold für das Trenntmagazin Nr. 6 und Nr. 7 der Berliner Stadtreinigung (BSR)

2014

Die Microsite www.richtig-wegwerfen.de der Trenntstadt Berlin wurde mit dem Annual Multimedia 2015 in Silber ausgezeichnet.

 Die Kampagnen „Glastrennung – Trenntstadt Berlin“ , „Richtig wegwerfen mit den Füchsen Berlin“ und die „BSR-Sauberkeitskampagne“ der Berliner Stadtreinigung (BSR) wurden jeweils mit dem Red Dot Award: Communication Design 2014 ausgezeichnet.

Das „Trenntmöbel“ wurde erneut für den “German Design Award” 2015 nominiert

Die Kampagne „Glastrennung – Trenntstadt Berlin“ der Berliner Stadtreinigung (BSR) wurde für den “German Design Award” 2015 nominiert

BCP Best of Corporate Publishing Award in Silber in der Kategorie B2C für das Trenntmagazin Nr. 5 der Berliner Stadtreinigung (BSR)

Finalist Deutscher Preis für Wirtschaftskommunikation mit den Kampagnen „Glastrennung“, „Richtig Wegwerfen“ und „Reiner“, dem sprechenden Papierkorb der Berliner Stadtreinigung (BSR)

Jahr der Werbung Branchensieger (Öffentliche/Staatliche Institutionen, Städte und Kommunen) für die Kampagne „Glastrennung – Trenntstadt Berlin“ der Berliner Stadtreinigung (BSR). Darüber hinaus wurden vier weitere Kampagnen von Peperoni im Bereich Öffentliche/Staatliche Institutionen, Städte und Kommunen ins Jahrbuch der Werbung aufgenommen

ICMA International Corporate Media Award in Gold für das Trenntmagazin Nr. 4 und Nr. 5 der Berliner Stadtreinigung (BSR)

„Richtig Wegwerfen mit den Füchsen Berlin“ der Berliner Stadtreinigung (BSR) ist unter den 10 Nominierten im Bereich integrierte Kampagne für den „new media award“ der Deutschen Telekom AG

2013

Die BIO-Kampagne der Berliner Stadtreinigung wird „Kampagne des Monats“ in München – bei der Zeitung für kommunalen Wirtschaft (ZkW)

„Richtig Wegwerfen mit den Füchsen Berlin“ der Berliner Stadtreinigung (BSR) ist Favorit der Woche (KW 46) der W&V

Jahr der Werbung Branchensieger (Gesellschaft, Soziales und Kultur) für die Kampagne „Trenntstadt Berlin“ der Berliner Stadtreinigung (BSR)

Die „Trenntmap“ der Berliner Stadtreinigung wird ausgezeichnet im Rahmen der Werkstatt N durch den Rat für nachhaltige Entwicklung

Finalist Deutscher Preis für Wirtschaftskommunikation mit den Projekten „Trenntmap“, „Trenntmöbel“ und dem Kinospot „Mülltrennung ist Heimspiel“
Das „Trenntmöbel“ gewinnt den Red Dot Award „best of the best“ und ist nominiert für den German Design Award 2014

Gewinner Designpreis Brandenburg mit der Glas-Kampagne für die Trenntstadt Berlin und Finalist mit der BSR-Kampagne „Eimer ist immer für Sie da“

Gewinner European-Parking-Award für die Schwarzparkerkampagne der Deutschen Bahn

2012

Gewinner Deutscher Preis für Wirtschaftskommunikation – Bestes Corporate Publishing Design für das Trenntmagazin der Berliner Stadtreinigung (BSR)

Jahrbuch der Werbung Branchensieger (Gesellschaft, Soziales und Kultur) für die Einführungskampagne „Orange Box“ der Berliner Stadtreinigung (BSR)

Nominiert für den Wettbewerb M-Award mit der Kampagne Trenntstadt Berlin

2011

Gewinner Deutscher Preis für Wirtschaftskommunikation – Beste Werbliche Kommunikation für die Kampagne Trenntstadt Berlin

Nominiert für den Kulturmarken-Award mit dem Projekt „Trenntkonzerte“

Finalist Deutscher Preis für Wirtschaftskommunikation – Beste Innovative Kommunikation

Nominiert für den Wettbewerb Plakadiva 2011 und M-Award 2011 mit der Kampagne „So grün ist nur Orange“ der Berliner Stadtreinigung (BSR)

2010

Erhält die Kampagne Trenntstadt Berlin den Client Award – „Plakat des Monats“ des Magazins „Kontakter“ und Ströer Out-of-Home Media

Nominiert für den Politikaward für die Kampagne „So grün ist nur Orange“ der Berliner Stadtreinigung (BSR)

Das von Peperoni entwickelte Mentoringprogramm Mecklenburg-Vorpommern wird ausgezeichneter Ort im Rahmen des Wettbewerbes „Deutschland – Land der Ideen“

2007

Mailingwettbewerb der Deutschen Post, Sieger Berlin für ein Investorenmailing im Rahmen der Kampagne „Wir stehen früher auf“

2005

Nominiert für den Social Effie des Gesamtverbandes Kommunikationsagenturen (GWA) mit der Kampagne »Einfach anfangen«

2004

Politikaward für die Kampagne »Einfach anfangen«